Beiträge

Kaufentscheidung auf mobilen Geräten

Smartphone und Tablets sind bei der Suche vorne!

Erstmalig in der Geschichte überholen mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets bei der Internet-Suche die Desktop-Geräte und Laptops. Das belegt der IDG MOBILE SURVEY 2014, der das BenutzerInnen-Verhalten von 23.500 Executives und KonsumentInnen in 43 Ländern untersucht hat.

Der Bericht zeigt detailliert, wie sich die Kaufentscheidungen auf die mobilen Endgeräte verlagert haben. Vor allem die Suche findet mehrheitlich bereits auf  Tablets und Smartphones statt.

b2b-Suche-Kaufentscheidung-auf-mobilen-Geräten

Quelle: IGD Global mobile survey 2014

86 % verwenden ihr Tablet und 72 % der Executives ihr Smartphone wenn sie Dienstleistungen oder Produkte für Ihr Unternehmen recherchieren.

Eines der Hightlights:

Die geringe Verfügbarkeit von mobil funktionierenden Websites und Sicherheitsbedenken verhindern steigende Verkaufsumsätze über Smartphones.

Mit unserer Strategie, nur mehr responsive Websites zu erstellen, liegen wir genau richtig. Nur mit responsive Webdesign kann ein Unternehmen auch auf mobilen Geräten seine Leistungen benutzerfreundlich präsentieren.

 

Portfolio Einträge